Jahresbericht 2018

Gerätturnen weiblich

Das Fachwarteteam kümmert sich um die Belange des Gerätturnens weiblich, organisiert Wettkämpfe, führt diese durch und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Team besteht aus: Uschi Fichtner, Conny Schick, Christine Glünz-Muth und Heiko Ihrig.

Die nachstehenden Aufgaben wurden 2018 erledigt:

  • 13. März Teilnahme an der ETG-Turnratssitzung in Bad Rappenau
  • 19. März Organisation und Durchführung des Gauentscheides in Sulzfeld.Teilgenommen haben 31 Jungs, 60 Mädchen auf Turngau-Ebene und 80 Mädchen im Bezirksentscheid
  • 16. Mai Vorbereitungstreffen Kinderturnfest in Bad Rappenau
  • 11. Juni Organisation Gerätturnwettkampf beim Kinderturnfest
  • 17. Juni Durchführung des Gerätturnwettkampfes beim Kinderturnfest in Bad Rappenau
  • 20. Juni Teilnahme an der ETG-Turnratssitzung in Sulzfeld
  • 14.Oktober Organisation und Durchführung der Gaumannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen in Eppingen
  • 29. Oktober Organisation der Herbsteinzelwettkämpfe in Kirchardt
  • 10. November Durchführung der Herbsteinzelwettkämpfe in Kirchardt. Teilgenommen haben 141 Turnerinnen 28. November erste Gerätturnsitzung für die Mitgliedsvereine in Sulzfeld mit spärlicher Beteiligung :-(
    • Überarbeitung des Jahrbuchs 2018
  • 5. Dezember Teilnahme an der ETG-Turnratssitzung in Sulzfeld

Die teilnehmende Vereine bei den Gerätturnwettkämpfen waren:

Bad Rappenau, Eppingen, Kirchardt, Michelfeld, Neckarbischofsheim, Sinsheim,Sulzfeld, Waibstadt

 

Uschi Fichtner

Fachwartin Gerätturnen weiblich

Elsenz-Turngau Sinsheim e.V.