Ehrungen beim TV Sulzfeld

Ehrenamtliche beim TVS geehrt

Sulzfeld. Am 10. Oktober fand im Sparkassen-Sportpark in Sulzfeld die diesjährige Generalversammlung des TV 1902 Sulzfeld statt. Mit großräumiger Bestuhlung und guter Belüftung der Halle wurden die Hygienevorschriften in Zeiten von Corona bestens eingehalten.
Nach der gewohnten Tagesordnung mit unter anderem Kassenbericht und den Berichten zu den Abteilungen durften gegen Ende der Veranstaltung zwei dieser Protagonisten nochmals nach vorne auf das Podium kommen.

Zunächst war dies Michael Stiegler. Dieser ist nicht nur seit 1982 als Übungsleiter aktiv sondern bereits seit 2001 im Bereich der Finanzen zuständig, wo er dann 2016 Bereichsvorstand Finanzen und Steuerbearbeiter wurde. Nachdem ihm bereits 2001 die Vereinsehrennadel in Gold und 2009 die Gau-Ehrennadel in Silber verliehen worden war, wurde ihm nun für sein 38-jähriges ehrenamtliches Engagement die Goldene Ehrennadel des Elsenz-Turngaues verleihen.

Danach wurde Peter Götter nach vorne gebeten. Peter war seit 1991 Übungsleiter der Leichtathletik-Abteilung des TV Sulzfeld und auch fast die gesamte Zeit Prüfer für das Deutsche Sportabzeichen. Seit 1995 schießlich war er Abteilungsleiter und Mitglied im Turnrat. Für sein engagiertes und vorbildliches Verhalten hatte er 1993 die Vereinsehrennadel in Gold und 2006 die Ehrennadel des Elsenz-Turngaues in Gold erhalten. Heute wurde ihm nun für 29 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit mit der Verleihung der Ehrennadel des Deutschen Turner-Bundes gedankt.