Prämierung des ETG-Projektes „Motto des Jahres“

ETG Preisträger beim Sportkreis Sinsheim

Sinkende Mitgliederzahlen und Bereitschaft, ein Ehrenamt und Verantwortung zu übernehmen, sowie gravierende Änderungen im Freizeitverhalten und in der Schullandschaft. Dies waren die Beweggründe des Sportkreises Sinsheim das Projekt „Neue Wege im Sport“ zu etablieren. Hierbei geht es um neue, attraktive Angebote für die Vereine, Maßnahmen zur Stärkung des Ehrenamtes oder pfiffige Ideen zur Mitgliedergewinnung. Neue Ideen oder Maßnahmen prämiert der Sportkreis mit 500 €.

Diese 500 € darf nun der Elsenz-Turngau Sinsheim sein Eigen nennen, denn die Initiative „Motto des Jahres“ wurde dieses Jahr prämiert! Die Initiative „Motto des Jahres“ wurde von den Verantwortlichen des Turngaues 2018 einberufen und seitdem wurden gute Erfahrungen damit gemacht. Das „Motto des Jahres“ wurde in 2018 mit dem Thema „Offensive Kinderturnen im ETG“ etabliert und in 2020 mit dem neuen Motto „Best Agers – fit sein, fit bleiben“ fortgeführt.

Mit der „Offensive Kinderturnen“ in den Jahren 2018 und 2019 wurden verschiedene Aktivitäten zum Thema „Kinderturnen“ und „Kinder bewegen“ vorgestellt. Diese reichten von Kursen zur Übungsleiter- und Helferausbildung über Ideen zur Trainingsgestaltung bis zum Wettkampfangebot des Elsenz-Turngaus.

Mit einem Fragebogen, den die Vereine erhielten, wollte der Elsenz-Turngau noch mehr über die Aktivitäten im Kinderturnen der Vereine erfahren. Dieser sollte aber auch helfen zu verstehen, wo den Vereinen der Schuh drückt, um dann mit der Regiobeauftragten des Badischen Turnerbundes gezielte Maßnahmen für die Vereine anzubieten. Dem Wunsch nach Modellübungsstunden wurde mit dem Wettbewerb „Meine schönste Übungsstunde“ im Jahr 2019 Rechnung getragen. Bei diesem konnten die Vereine Stundenbilder einreichten, die dann als Sammlung an die teilnehmenden Vereine weitergegeben wurden. Die schönsten und besten Entwürfe wurden beim Kinderturnfest 2019 mit einem Zuschuss zur Geräteanschaffung prämiert.

Seit 2020 lautet das Thema „Best Agers – fit sein, fit bleiben“. Auf dem Gauturntag 2020 gab es zum Einstieg in das Thema einen Vortrag über die Bedeutung dieser Zielgruppe für die Vereine. Allen dem Elsenz-Turngau angeschlossenen Vereine, wurde ein Fragebogen zu diesem Thema versandt, um die Bedürfnisse für diese Zielgruppe zu eruieren.

Die erste Fortbildung in diesem Bereich fand am 07. März 2020 in Sulzfeld statt und war sehr schnell ausgebucht. Ebenfalls ausgebucht waren die weiteren Fortbildungen im Herbst: „Klassiker und Fitnesstrends“ sowie „Ältere und Senioren: Gesund und fit, beweglich und schmerzfrei“.

 

Dieses Projekt und dessen Umsetzung fand beim Sportkreis Sinsheim so großen Zuspruch, so dass der Sportkreisvorsitzende Willi Ernst dem Elsenz-Turngau dem Preisträger einen Scheck über 500 Euro überreichen konnte.